Liebe Mitglieder, nun ging es doch schneller als erwartet. Die Landesregierung MV hat diese Woche bekannt gegeben, das Sport Indoor ab dem 25. Mai wieder möglich ist.

Dadurch können wir bereits drei Wochen früher, als zuerst angenommen wieder in unseren Räumlichkeiten trainieren. Es gelten aber weiterhin Abstandsregeln, die die Gruppengröße und die Nutzung unseres Vereinshauses eingrenzen. Deshalb wird weiterhin in festen kleineren Gruppen trainiert. Den jeweiligen Trainingsplan schicken wir euch per Mail.

Weiterhin müssen wir u.a. folgende Maßnahmen einhalten:

  • Führung einer Tagesanwesenheitsliste zur Nachverfolgung von Covid-19 Erkrankungen.
  • Einhaltung des Abstandsgebotes von 2,0Metern (maximal 1 Person auf 10 qm)
  • Umsetzung Handhygiene unmittelbar nach Eintreffen in Sportstätte
  • Gästen und Zuschauer ist der Zutritt zur Sportstätte nicht gestattet. Kinder unter 14 Jahren dürfen durch eine Person begleitet werden.
  • Verlassen der Sportanlage unmittelbar nach Ende der Sporteinheit unter Einhaltung der Abstandsregeln
  • Umkleiden und Gemeinschaftsräume bleiben geschlossen
  • Sporträume mehrmals täglich (mindestens alle zwei Stunden) über mehrere Minuten durch vollständig geöffnete Fenster stoß-bzw. querlüften
  • Mindesten 10 min Pause zwischen zwei Trainingseinheiten zur Durchführung der Hygienemaßnahmen

Komplette Empfehlung des Landessportbundes MV

Kategorien: Allgemeines

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.